Erfahrungen Mit Comdirect


Reviewed by:
Rating:
5
On 12.01.2020
Last modified:12.01.2020

Summary:

Dir stehen aber sowohl zu Hause als auch mobile. Casino online Bonus - das ist einso genanntes вfreiesв Geld, eure IdentitГt zu ГberprГfen und sie werden das spГtestens bei der ersten anstehenden Auszahlung auch tun. Ausgestattet ist.

Erfahrungen Mit Comdirect

Ich habe die comdirect durchgecheckt. Meine Meinung dazu kannst Du hier lesen.» Volkswagenbank Erfahrungen Als langjähriger Kunde der Volkswagen Bank. comdirect Erfahrung # Positive Bewertung von Anonym am Die Comdirect als Broker ist solide. Meiner Meinung nach könnte es. Alle Details zu comdirect comdirect Girokonto im Check! Focus Money gibt einen Überblick über alle Services. Relevante Kosten transparent dargestellt.

Erfahrungen mit Comdirect (227)

Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect gemacht? Wie hoch ist ihre Zufriedenheit? Lesen Sie hier Erfahrungsberichte zur comdirect. comdirect Erfahrung # Positive Bewertung von Anonym am Die Comdirect als Broker ist solide. Meiner Meinung nach könnte es. Die Comdirect Bank, zeichnet sich meiner Erfahrung nach, danach aus, dass eine Kontoeröffnung bereits recht schnell und unkompliziert durchgeführt werden​.

Erfahrungen Mit Comdirect Test von Stiftung Warentest / Finanztest Video

🏆 COMDIRECT ERFAHRUNG NACH 8 JAHREN 👉 FINGER WEG VON COMDIRECT?! ⚔ COMDIRECT KRITIK \u0026 NACHTEILE

Erfahrungen Mit Comdirect
Erfahrungen Mit Comdirect

Falls der Erfahrungen Mit Comdirect Login fehlgeschlagen ist, an Erfahrungen Mit Comdirect Sie eine groГe Palette an GetrГnken und Snacks erhalten kГnnen, bieten Vinietta der Folge aber kaum Boni. - Welche Kritikpunkte gibt es bei der comdirect zu nennen?

Manchmal dauert es, bis diese in der eigenen Übersicht auffindbar sind.
Erfahrungen Mit Comdirect comdirect Erfahrung # Positive Bewertung von Anonym am Die Comdirect als Broker ist solide. Meiner Meinung nach könnte es. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im​. Erfahrungen mit Comdirect (). Die Comdirect wurde als Direktbank ins Leben gerufen. mehr. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect gemacht? Wie hoch ist ihre Zufriedenheit? Lesen Sie hier Erfahrungsberichte zur comdirect. comdirect Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen. Meine Erfahrungen mit ComDirekt fallen eher negativ aus. ComDirekt ist ein etwas teurer online Broker. Eine Order über Xetra kostet 9,90€. Dazu kommen fremde Spesen in Höhe von ungefähr 2,50€. Dafür ist die Seite übersichtlich, dennoch etwas überladen. Eine Order abzuwickeln geht sehr schnell/5(19). Bevor Trader mit comdirect Broker Erfahrungen sammeln, sollten sie darüber nachdenken, welche Produkte sie handeln möchten. Bei dem Broker ist es möglich, Wertpapiere - von Aktien über Anleihen bis hin zu Zertifikaten - zu guten Konditionen zu handeln/5(1). comdirect Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen. Die Kunden entscheiden also selbst und ohne einen Berater, ob und welche Trades sie tätigen möchten. Wer bei der Comdirect Erfahrungen für den Handel mit Wertpapieren sammeln möchte, der sollte sich also bereits an anderer Stelle über mögliche Anlagestrategien informiert haben. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im Durchschnitt mit ∅ 2,6 Sternen (max:5, min:1) bewertet. Fazit meiner Erfahrungen mit Comdirect: Das ist eine hervorragende Bank für mich, mit dem besten Kundenservice, den ich je erlebt habe. Ich brauche keine Filialen. Geld abheben ist heutzutage an jeder Kasse möglich, ab geringen Einkaufsbeträgen. Aktuell liegen uns Bewertungen zur comdirect in Form von Erfahrungsberichten vor. Davon sind 81 % positive Erfahrungsberichte, 10,1 % neutrale Bewertungen und 8,9 % negative Erfahrungen. Sie haben selbst Erfahrungen mit der comdirect gemacht? Dann übermitteln Sie uns Ihre Bewertung!.

Auf eine schriftliche Antwort warte ich bis heute Diesen Zustand wollte ich nicht akzeptieren und versuchte es erneut, dieses Mal auf die Mailadresse info comdirect.

Ich schilderte mein vorhergehendes Handeln und ob diese Umstände normal wären. Umgehend erhielt ich eine Antwort. Die antwortende Dame versuchte mir erneut mitzuteilen, wie der Werdegang zum registrieren vonstattengehe und ob ich den Post Coupon auch ausgefüllt versendet hätte.

Ich wurde auch hier noch einmal darauf hingewiesen, es würden keine Daten per Mail verschickt, sondern ich solle die Hotline nutzen.

Auf die Antwort meinerseits wurde auch bis zum heutigen Tage nicht geantwortet. Am heutigen Tage Bis zum heutigen Tage habe man keinerlei PostIdent erhalten und man verwies auf die derzeitige Lage und das eben die Deutsche Post ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Die Dame, die sich am Telefon befand, konnte mir jedoch auch nicht beantworten, warum hier von verschiedenen Kollegen sehr unterschiedlich Aussagen getätigt würden.

Sie wisse nicht, welche Formen von Bestätigungsmails die ComDirect versenden würde. Normal wäre wohl ein Versand der Daten per Post, aber es gäbe auch seltene andere Verfahren.

Sie verstrickte sich dann noch in andere widersprüchliche Aussagen, die mir lediglich zeigten wie seriös und professionell dieses Unternehmen dann ist.

Am Ende kann ich nur sagen, ich werde die Finger von der ComDirect lassen. Dieses unprofessionelle Verhalten der Mitarbeiter seitens ComDirect, legt meiner Meinung nach nur, offen wie dieses Unternehmen aufgestellt ist.

Zumal wirklich viele negative Bewertungen im Netz kursieren. Diese nahm ich vorher gar nicht so sonderlich ernst. Doch nun konnte ich meine eigene Erfahrung mit diesem Unternehmen tätigen.

Nach zwei Jahren hat Comdirect herausgefunden, dass es technische Probleme beim Videoident gegeben hat, eine erneute Identifikation über Videoident sei nicht mehr möglich und ich müsse an ein Schalter.

Aufgrund dessen habe ich die Kontoverbindung aufgelöst und alles auf eine andere Bank überwiesen. Mir ist es ein Rätsel wie Comdirect eine Bankenlizenz erhalten hat.

Habe seit 2 Wochen ein Depot dort und trotz der aktuellen Lage mit Corona ist der Kundenservice wirklich super. Selbst kompliziertere rechtliche Dinge konnte ich gut mit dem Kundenservice telefonisch klären.

Februar habe ich die Kontoeröffnung online betätigt. Mit allen Funktionen des App's bin echt zufrieden. Besser kann es nicht sein:- Ich hatte persönliche Schwierigkeiten das App einzurichten, der MA hat mir sehr angenehm geholfen.

Die Bank kann ich nur weiterempfehlen ohne "wenn" und "aber". Kein Zugriff auf offene Trades, keine Auskunft wissen wir selber nicht , keine Kulanz.

Am Ende 4. Ich kann nur jedem davon abraten. Wenn ein so grosses Unternehmen einen derart gravierenden Fehler in seinem System hat, dann muss es auch dafür gradestehen.

Mein Mann und ich sind zu der comdirect gewechselt da wir ein Gemeinschaftskonto eröffnet haben.

Wir haben seit Tag 1 absolut nichts zu bemängeln oder zu kritisieren. Die Comdirect ist nicht nur höchst digital und dem Zeitalter entsprechend, sondern auch noch höchst kompetent was die MA angeht.

Wir haben bis jetzt auf jede Frage nicht nur eine Antwort bekommen, sondern diese auch noch schnell und umfassend verständlich. Einfach empfehlenswert im Vergleich zu anderen Banken die wir vorher kannten.

Ich war langjähriger Kunde bei der Comdirect Bank und war prinzipiell immer sehr zufrieden mit allem. Daraufhin habe ich eine Aufforderung der Comdirect Bank erhalten, den Ursprung des Geldes zu erklären.

Ich habe erklärt, dass es nicht möglich ist über Jahre angespartes Geld durch Kaufverträge etc. Weshalb und warum konnte mir kein Mitarbeiter der Bank sagen.

Die Bank hat durch diverse Engagements durch mich einiges an Gebühren verdient, sodass ich annahm, dass die Bank kein Interesse daran hat, mich als Kunden zu verlieren.

Aber weit gefehlt. Mein Rat: Bringt kein Geld zur Comdirect, dessen Ursprung ihr nicht schriftlich detailliert erklären könnt, insbesondere dann nicht, wenn es sich um hart erarbeitetes und mühevoll angespartes Geld handelt.

Auch mich hat es heute wohl erwischt, ich habe heute eine Kündigung der gesamten Kontoverbindung erhalten. Es kam wie aus dem nichts, ich haben keinen Dispo, zahle alles pünktlich und auf meinem Depotkonto habe ich einige Aktien liegen, also meiner Meinung nach ein guter Kunde.

Allerdings sind meine Einahmen ausschliesslich Bareinnahmen, also ein reines Privatkonto. Der Anruf bei der überforderten Hotline war freundlich aber nutzlos, da diese keine Informationen geben konnten oder wollten.

Ich bin seit über 6 Jahren Kunde bei der Comdirect und habe mir nie was zu Schulden kommen lassen und jetzt kommen die mit einer unbegründeten Kündigung Nach mehr als 10 Jahren erhielt ich jetzt völlig unerwartet die Kündigung aller meiner Konten bei der Comdirect.

Ein paar Tage zuvor war eine Anfrage erfolgt, wobei ich Belege über zwei Überweisungen über je 5. Diese waren, wie schon immer vorher, von meinem eigenen Gehaltskonto in der EU erfolgt.

Ich habe sofort die Kontoauszüge gesendet, genau wie die Nachweise des dort eingehenden Gehaltes. Sofort danach kam die Kündigung!

Auf Nachfrage nach dem Grund gibt es keine Antwort! Leider hatte ich die Bank schon anderen empfohlen, die gerade ein paar Wochen vorher dieselbe Erfahrung machen mussten.

Nach 15 Minuten in der Warteschleife und weiteren 15 Minuten mit dem Support-Telefonisten habe ich die Information bekommen, dass mit einem Ipad allein nicht funktioniert.

Das ist sehr enttäuschend und schlecht! Habe um einen Aufschub für eine Kreditrückzahlung um 2 Wochen gebeten, der nicht akzeptiert wurde.

Höhe war Euro. Das sollte bei einer guten Bank ohne Probleme möglich sein. Auch das Verifizieren, um überhaupt die Kreditkarte zu erhalten, war sehr kompliziert und problematisch.

Bin mit der Barclaycard x mehr zufrieden. Als langjähriger ca. Kein Einzelfall, wie man in zahlreichen Berichten liest. Anfragen bei der überlasteten Hotline führen nach Berichten anderer Betroffener zu nichts, das kann man sich sparen.

Der Vorstand ist über das Gebaren informiert und billigt es entsprechender Schriftverkehr liegt vor. Für mich kein Problem, für Andere mag es aber gravierende Auswirkungen haben Stichwort Dispo-Kündigung und JEDER Comdirect-Kunde sollte sich also vor Augen halten, dass es ihn "morgen" genauso treffen kann und sich überlegen, ob eine Bank, die so agiert, prinzipiell für ihn die Richtige ist und wenn ja, dann trotzdem entsprechende Vorsorge in Form von weiteren kostenlosen Konten und Depots bei anderen Banken trifft, damit er im entsprechenden Fall schnell und unkompliziert reagieren kann.

Eine Bank, die derart mit langjährigen, vermögenden und Geld bringenden Kunden umgeht es gab keine Probleme, Vorankündigungen, Hinweise o.

Da nutzen dann auch wunderschöne Facebook-Auftritte kaum mehr. Früher war ich mal sehr zufrieden mit der Depotführung der Comdirect.

Das Beschwerdenmanagement gibt nur Standardantworten und ist offensichtlich komplett überfordert vermutlich mit der Vielzahl der Beschwerden. Laut Comdirect sei dies auch Datenschutzgründen erforderlich.

Da frage ich mich allerdings, warum es bei anderen Banken auch ohne geht! Eigentlich ist selbst der 1 Stern zu viel.

Die Comdirect wirbt mit einem günstigen Angebot für Auslandsüberweisungen. Aus diesem Grund habe ich dort ein Konto eröffnet. Diese sollen 7,90 Euro kosten.

Man wird aber nicht darüber aufgeklärt, dass die Comdirect diese Auslandsüberweisungen über die Commerzbank abwickelt, bei ca.

Kündigen einem ohne ersichtlichen Grund das Konto. Angebliche Information per Post und in der Postbox. Das kann man leider nicht mehr kontrollieren, wenn sie einem das Konto gesperrt haben.

Per Post habe ich auch nichts erhalten. Ich kann nur eins sagen: Finger weg!!!! Nachdem ich mein Konto bei der Comdirect gekündigt habe, um nicht wieder bei der Commerzbank mit deren sehr denkwürdigen Kundenberatern in Kontakt treten zu müssen, komme ich nicht mehr an mein Restguthaben!!!

Mir wurden alle Zugänge zum Konto gesperrt, weder nach postalischer Übermittlung meines Wunsches, mein Restguthaben auf meine neue Bankverbindung zu überweisen, noch per Mail.

Der telefonische Kundenservice sieht sich nicht in der Lage, mir mein Geld zukommen zu lassen. Eine sehr gute und zufriedenstellende Bank.

Aber deren Menü am PC ist etwas aufgebläht etwa mit den Plus-Zeichen auf den Feldern, die man anklicken muss, um auf die Untermenüs zu gelangen.

Darauf muss man erst kommen oder es kommen nur Leute drauf, die täglich mit Excel arbeiten. Gute Erreichbarkeit, nette und angenehmer Kundenservice-Mitarbeiter.

Wer auf der Suche nach einer Bank ist, bei der nur von Sicherheit gesprochen wird, ist hier genau richtig.

Im Klartext kann somit jeder Kriminelle Ihre Karten auslesen, sich ein Duplikat der Karten erstellen und einkaufen gehen. Eine Überprüfung der Unterschriften, wie bei Antragsabgabe Postident , findet nicht statt!

Punkt 2 Verfügungsrahmen und Kartenlimits, ein sehr sinnvoller Schutz vor Schaden. Bei dieser Bank stehen diese beiden Aspekte nicht sonderlich hoch im Kurs, da jeder Bankinhaber ohne Probleme, auch ohne vorherige Anpassung der Kartenlimits, über deren Verfügungsrahmen einkaufen kann!

Also wem Sicherheit bei einer Bank nicht so wichtig ist, dann sofort einen Antrag stellen. Keine Antworten auf Anfragen!

Ich konnte keine Kartenzahlungen mehr tätigen! Kundensupport meldet sich nach einer Woche immer noch nicht bei mir. Sehr verärgert und enttäuscht!

Generell wäre ich mit Comdirect zufrieden. Allerdings ist ihr Konfliktmanagement mangelhaft. Im Juni habe ich bei der Aktion "Von 0 auf in 3 Trades" mitgemacht.

Ich habe sogar 10 Trades ausführen lassen. Ende August habe ich mich gewundert und nachgefragt. Die Antwort von comdirect ist, dass ich nicht das "Aktions-Depot", sondern lediglich das "Standard-Depot" eröffnet habe, welches identisch zum "Aktions-Depot" ist.

Lediglich die Prämie erhält man beim Standard-Depot nicht. Ich bin fest davon überzeugt, dass ich über den Aktionsbutton, das Depot eröffnet habe.

Die Antwort von comdirect: "Computer sagt nein Ich finde nicht, das man so mit einem Kunden umgehen sollte. Aus dem Grund gibt es auch nur 1 Stern.

Aufgrund der Gebühren habe ich von der Sparkasse zur comdirect Bank AG gewechselt und bin höchst zufrieden. Der Kontowechsel war sehr unkompliziert.

Meine Fragen wurden mir vorab im Chat des Kundendienstes ausführlich und äusserst höflich beantwortet. Für eine weitere Nachfrage habe ich nach der Kontoeröffnung den telefonischen Kundendienst kontaktiert und war auch hier absolut zufrieden.

Keine Wartezeiten, keine Hektik Die Internetseite ist sehr übersichtlich und angenehm gestaltet und nach einem kurzen Einlesen finde ich mich dort problemlos zurecht.

Das Photo-Tan-Verfahren klappt einwandfrei und kurz eine App herunterzuladen empfinde ich als wesentlich komfortabler, als Gebühren für einen TAN-Generator zahlen zu müssen, der dann zügig wieder den Geist aufgibt.

Meine vorherige Befürchtung, dass das Bargeld-Abheben nun für mich schwieriger werden könnte aufgrund weniger Geldautomaten, war völlig unbegründet.

Ich kann sowohl in Supermärkten kostenlos Bargeld abheben beim Einkauf, als auch bei allen Automaten der cashgroup.

Hierfür steht im Internet auch der Geldautomaten-Finder bereit. Mich wundern die vielen negativen Bewertungen auf dieser Seite.

Ich bin schon seit ca. Ich kann bei jedem Automaten der Cashgroup unkompliziert Geld abheben, wenn ich Fragen habe, werde ich telefonisch wunderbar beraten.

Was für mich am allerbesten an der Comdirect ist, ist dass ich jederzeit Zugriff auf alle meine Kontoauszüge vom Anbeginn meiner Kontoeröffnung bis jetzt einsehen kann!

Bei der deutschen Bank bin ich ebenfalls, und dort muss man für jeden Kontoauszug, den man nachträglich einsehen will, 8 Euro zahlen.

Man bekommt ihn dann per Post. Ich finde das sehr unschön von der deutschen Bank und schätze den Service von Comdirect diesbezüglich umso mehr.

Die Comdirect ruft mich auch nicht ständig an, um mir irgendwas anzudrehen, wie das die deutsche Bank leider macht.

Ich würde diese Bank jedem jederzeit vollstens empfehlen. Was man allerdings wissen sollte: Geld abheben funktioniert dort erst ab einem Betrag von 50 Euro.

Auf diese Weise fallen der Comdirect weniger Gebühren an, was vermutlich dann wieder dazu beiträgt, dass für andere Leistungen, wie ich sie oben erwähnt habe, keine Kosten anfallen.

Der Service ist leider eine Katastrophe Es werden Aufträge nicht bearbeitet und Mails nicht beantwortet. Das ist alles sehr zäh und mühsam.

Tatsächlich existieren mindestens von der Postbank Automaten, an denen eine Anhebung mit erheblichen Kosten verbunden ist und an denen zumindest nicht deutlich auf die Kosten hingewiesen wird.

Da sich die comdirect Bank dafür nicht zuständig fühlt, muss davon ausgegangen werden, dass auch von anderen Banken der Cash Group - möglicherweise auch der direkten comdirect-Mutter Commerzbank!

Achtet beim Geld abheben also an jedem Automaten auf klein gedruckte Aushänge oder missverständliche Bildschirmanzeigen, um nicht auf derartige Tricks hereinzufallen!

Nachdem ich über 7 Jahre bei der Comdirect war, wurden mir aus unerklärlichen Gründen alle Konten gekündigt.

Grund: Verdacht auf Geldwäsche. Ich dachte ich spinne, als ich das Comdirect Schreiben in den Händen hielt. Der einzige Grund der mir einfiel, war eine ebay Auktion, die ich in der letzten Zeit durchführte.

Habe mal eine Sache per ebay ins nichteuropäische Ausland verkauft und dafür vom Käufer Geld erhalten. Diese Überweisung war für Comdirect Grund genug, mir kriminelle Machenschaften zu unterstellen!

Obwohl ich sämtliche Dokumente, Rechnungen und ebay Kopien schriftlich bei Comdirect eingereicht hatte, reagierte diese Bank nicht darauf. Sogar per Telefon wurde mir nicht mal der Kündigungsgrund offen gelegt, da die Bank dazu nicht verpflichtet wäre!

Durfte mir dann schnellst möglich eine neue Bank suchen und sämtlichen Bankverkehr aufs neue Konto umschreiben lassen. Ausgerechnet die Banken, die sollten sich an die eigene Nase fassen und ihre Transaktionen mal überdenken.

Aktuelles: Wollte jetzt nach einem Jahr seit der Kündigung, da es Bonuszahlungen gab wieder ein comdirect Konto eröffnen.

Dieses wurde mir aber nachdem mir alle Karten und TANs zugesandt wurden, sofort wieder seitens Comdirect gekündigt. Kaum zu glauben, dass ich diese Bank früher mal weiterempfohlen habe.

Da kann ich nur darüber lachen. Gerade das ganze Kontoeröffnungsverfahren durchlaufen, Kreditkarten auch bereits erhalten. Geld von meinem bisherigen Girokonto eingezahlt.

Und heute die Konto-Kündigung im Briefkasten gehabt. Gründe wurden keine angegeben und auch die Telefonhotline wirkte eher Eine Unverschämtheit ist das, wenn die comdirect keine Kunden haben will, dann so sie auch nicht um sie werben.

Ich hätte mir den Aufwand sparen können. Wenn ich mir die anderen Bewertungen hier anschaue, dann scheine ich nicht der einzige zu sein, dem so etwas widerfahren ist.

Wer eine verlässliche Bank haben will, ist hier ganz sicher an der falschen Adresse. Widersprüchliche Anforderungen bei Kontoeröffnung.

Videoident Verfahren durchgeführt und sehr viele Bilder von mir und meinem Ausweis übermittelt von denen man mir jetzt nicht mehr sagen kann wo diese sind.

Das Ident taucht nirgendwo mehr auf. Widersprüchliche Aussagen zum Wohnadressennachweis und es wird behauptet, dass man mit mir Kontakt aufgenommen hätte aber nicht wie Brief, Mail, Telefon - hat auf jeden Fall nicht stattgefunden.

Kontoeröffnung innerhalb von mehr als 2 Wochen nicht möglich. Habe storniert. Sehr schlechter Service. Komisches Gefühl hinsichtlich des Umgangs mit persönlichen Daten und Bild- und Videomaterial von mir.

Hammer, nach über 20 Jahren kündigt die Bank sämtliche Konten. Praktisch alles läuft über das Konto. Die Bank vermutet nach über 3 Jahren bei dieser Praxis wahrscheinlich Geldwäsche und meine Erklärungen zur Zahlungsanfrage und Überweisungsnachweise haben nicht genügt.

Bye, bye. Kundensupport ist ebenfalls ein Graus. Früher habe ich die Bank empfohlen Ohne Grund wurde mir auch nach ca.

Habe keinerlei finanzielle, oder Schufa Probleme. Die Verifizierung bei der Eröffnung erfolgte über Postident am Da ich das Girokonto ohne das photo-tan-Lesegerät nicht nutzen kann, habe ich am Kostenpunkt: 25 Euro Nun seit mehr als zwei Wochen warte ich auf das photo-tan-Lesegerät, das bereits bezahlt ist und habe mich per Post, E-Mail und Telefon bereits mehrfach an den Kundenservice der comdirect gewandt, wo ich seither nur vertröstet werde und seitens der comdirect passiert nachweislich nichts!

Kundenfreundlich finde ich diese Verhalten von der comdirect definitiv nicht!!! Online-Banking Das "kostenlose" Girokonto kann ohne das photo-tan-Lesegerät im Wert von 25 Euro nicht genutzt werden, worauf ich seit Wochen warte.

Somit kann ich seit einem Monat das Girokonto nicht nutzen. Sonstiges Ich bin gespannt, ob ich die Wechselprämie erhalte, wie comdirect in der Werbung wirbt.

Ich habe mit meiner Partnerin ein Gemeinschaftskonto Giro bei der Comdirect eröffnet. Ohne Vorwarnung und ohne Begründung wurde das Konto einfach gekündigt.

Wir haben uns beide nichts zu Schulden kommen lassen, kein Zahlungsverzug, nie das Limit überzogen, keine Schufaeinträge oder ähnliches.

Eine ziemliche Unverschämtheit insbesondere da es keine Begründung dazu gab. Der Service war zudem sehr unfreundlich. Ohne Grund kündigte die Comdirect nach fast 20 Jahren die Zusammenarbeit zum Nach jahrelanger Zusammenarbeit hat comdirect mir heute ohne Angabe von Gründen gekündigt - und ich war all die Zeit keinen cent im Minus, vielleicht deshalb??

Direktbanken sind stark im Kommen und scheinen sich als Alternative zu herkömmlichen Filialbanken anzubieten.

Oft kommt man mit dem Zugpferd "Kostenloses Girokonto" daher. Zum vermeintlich kostenlosen Girokonto: Man kann über die Girokarte der Comdirect nur noch 50 Euro abheben.

Das ist für Menschen wie mich, die meistens kleinere Beträge abheben und das auch nur im Ausnahmefall, weil ich das meiste über Karte bezahle, inakzeptabel.

Dazu kommt noch ein kleiner Trick der Comdirect. Wenn man weniger als 50 Euro auf dem Konto hat und über einen Dispo verfügt, wird einem nicht etwa angeboten, weniger Geld abzuheben, sondern man bekommt 50 Euro und die Comdirect geht direkt in den Dispo, der natürlich Geld kostet.

Natürlich besonders praktisch bei einer Bank, die aufgrund fehlender Filialen nahezu alles über TAN abwickelt.

Kostenloses Girokonto: Ja, aber eben nur eines pro Kunde. Ich konnte es kaum glauben, aber was bei meiner Sparkasse ganz übliche Realität ist, nämlich verschiedene Tagesgeldkonten anlegen zu können und über den gleichen Online-Login mehrere Girokonten verwalten zu können, Pustekuchen.

Als Comdirect Kunde bekommt man nur ein Girokonto und ein Tagesgeldkonto. Beantragt man ein weiteres Girokonto, bekommt man für dieses Konto einen komplett anderen Zugang.

Ich kann mich nur wundern, wer freiwillig zu einer Bank wechselt, die Kunden derart bevormundet, für alles mögliche Geld haben will und hinter dem Onlineangebot der klassischen Banken zurückbleibt.

Das Girokonto habe ich nach langem dulden der miserablen Konditionen, samt Kreditkarte gekündigt. Seit Eröffnung des Girokontos bei der comdirect ist noch kein Jahr vergangen und beinahe jeden Monat werden die Konditionen "angepasst".

Genau damit zahlt sich das vermeintlich kostenlose Girokonto wieder aus, denn Kunden werden mit dieser Strategie ganz offensichtlich an der Nase herumgeführt.

Das "kostenlose" an diesem Kontomodell ist scheinbar nur die Eröffnung und die Kündigung. Folgend habe ich einige Entgelte aufgeführt: Girokonto: - 9,90 Euro jährliche Nutzungsgebühr pro Karte - Erstellung einer Ersatzkarte bspw.

Unverständlicherweise wird diese Gebühr auch beim Abheben an den Automaten der Commerzbank erhoben.

Übrigens ist nach einer kurzen Recherche das Abheben in Deutschland mit einer Visa-Kreditkarte an Automaten mit Visazeichen meist kostenfrei.

Umso fassungsloser bin ich über diese gierige Abzocke der comdirect. Diese sind mit etwa 9. Fazit: Beworben wird das Girokonto sowie die Visa Kreditkarte der comdirect als?

Eine dreiste Werbemasche, die sich schnell als fatale Lüge herausstellt. Zwar fallen tatsächlich keine monatlichen Kontoführungsgebühren an, jedoch werden die oben genannten Kosten einem durchschnittlichen Verbraucher schnell zu Buche schlagen.

An Abzocke ist die Kreditkarte der comdirect jedoch kaum zu überbieten! Beworben wird die Möglichkeit weltweit kostenlos Geld abzuheben.

Hier schafft es die comdirect nicht einmal in Deutschland an den Automaten ihrer Partnerbanken das Versprechen zu halten. Auf meine Forderung, die unangemessenen Kosten des Kreditkarteneinsatzes von 9,90 Euro zu erstatten, setzte sich der Kundenservice mit den Konditionen der Bank zur Wehr.

Verärgerte Kunden, die aufgrund dessen die Bank wechseln, scheinen der comdirect gleichgültig zu sein. Von dieser Bank kann ich nur abraten.

Die comdirect bank wird ja stets mit ihrem Slogan "Neukunde ist, wer seit 6 Monaten keine Bankverbindung mit unserem Hause" hatte.

Darüber hinaus gehört die comdirect Bank dem freiwilligen Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken an. Im Jahr wurden der Bank unter anderem folgende Auszeichnungen verliehen:.

Neben den genannten konnte sich comdirect bereits viele weitere Auszeichnungen in unterschiedlichen Bereichen sichern. Beim breiten Wertpapierangebot, den günstigen Handelskonditionen und den zahlreichen Trading-Services können Anleger profitieren.

Die angebotenen Services sind sowohl für Einsteiger als auch für professionelle Trader interessant. Alles in allem ist comdirect ein empfehlenswerter Broker, der seinen Kunden Zugang zu zahlreichen Börsen und Märkten weltweit ermöglicht.

Wie setzt sich die comdirect Broker Bewertung zusammen? Durchschnittlich wurde comdirect Broker mit 4. Basierend auf 1 comdirect Broker Erfahrungen.

Unsere Redaktion recherchiert gründlich Testberichte und Meinungen aus allen verfügbaren Quellen des Internets. Diese Quellen werden sorgfältig von Hand verlesen und mit stochastischen Mitteln ausgewertet.

Handelskonditionen: Transparente Kostenstruktur Die Depotführung ist bei comdirect drei Jahre lang für Neukunden kostenfrei. Einfacher Depotübertrag Ein Depotübertrag gestaltet sich ebenso einfach wie die Depoteröffnung.

Zahlungsmethoden: Einzahlungen per Banküberweisung Wie schneiden die verfügbaren Zahlungsmethoden im comdirect Broker Test ab?

Support: Mehrere Kontaktmöglichkeiten Der comdirect Broker ist über verschiedene Kontaktwege zu erreichen. Regulierung und Einlagensicherung: BaFin reguliert Bei comdirect handelt es sich um eine deutsche Bank.

Viele Leser werden dir dankbar sein! Bitte den Kritik Leitfaden beachten. Ich will nicht wissen, wieviel Geld ich durch nicht vorhandene oder bei Wertpapiergeschäften deutlich günstiger Gebühren in dieser Zeit gespart habe, zumal die Konditionen bei Tagesgeldkonten immer besser sind als der Filialbanken.

Für Menschen, die ein Wertpapierdepot benötigen bietet die comdirect sehr brauchbare Features und eine wirklich gelungene Übersicht gilt ebenso für das Musterdepot.

Alles in allem also volle Punktzahl für die comdirect! Funktioniert also auch z. Eine Visa ist auch dazu, sogar mit einem Bonusprogramm. Hat auch immer funktioniert.

Comdirect unterstützt HBCI z. Aquabanking , somit ist die Benutzung von Finanzverwaltungsprogrammen möglich.

Seit vielen Jahren bin ich diort Kunde und hatte noch niemals irgendwelche Problem! Super - weiter so! In jeder Beziehung nur zu empfehlen.

Man kann 24h jemanden bei der Kundenhotline erreichen und die Mitarbeiter wirken kompetent. App funktioniert auch gut und ansonsten passt egtl alles.

Ich werde so schnell nicht wechseln, weil ich auch weder Kontogebühren zahle noch für meine Kreditkarte. Ma Veet Supta Verifiziert Sunday, 26 July Ich bin praktisch schon seit den Anfängen dort Kundin und obwohl diese Onlinebank vielleicht nicht die allergünstigsten Konditionen bietet, bin ich mit dem gesamten Auftritt und den sehr umfangreichen individuellen Abfrage- und Einstellungsmöglichkeiten mehr als zufrieden.

Die Informationstools lassen praktisch keine Wünsche offen und mit dem stets freundlichen und kompetenten telefonischen Kundenservice habe ich bisher nur die besten Erfahrungen gemacht.

Leider machen die online abrufbaren Antworten auf so gut wie alle Fragen die meisten Anrufe inzwischen überflüssig, was ich fast ein wenig bedaure!

Andreas S. Die Kontoführung läuft problemlos und der Service ist stets erreichbar und kompetent. Kontoführung und Visa Card sind kostenlos.

Geldabhebungen sind an allen Automaten der Cash Group möglich. Für mich eine perfekte Bank der ich gerne mein Geld anvertraue.

Auch der telefonische Service ist top, falls man den mal benötigt. Die Gebühren sind o. Kann ich nur empfehlen.

Aussie15 Verifiziert Tuesday, 10 March Ich bin aufgrund der Visa-Kreditkarte mit der man weltweit kostenfrei abheben kann zur ccomdirect Bank gewechselt.

Seither habe ich nur positive Erfahrungen gemacht. Der Kundenservice ist freundlich und hilfsbereit. Als ich von Australien aus mein Online Banking freischalten lassen musste, konnte ich das vollkommen unkompliziert mit einem abfotografierten unterschriebenen Auftrag per Mail machen.

Alles in allem eine sehr gute Bank! Felix S. Diese Bank hat nicht nur gut funktionierende Software und Apps für das online-Geschäft, sondern auch sehr fähige und freundliche Mitarbeiter im Kundenservice.

Ich kann die comdirect uneingeschränkt weiterempfehlen. Geht nicht gibts nicht bei der comdirect. Es wird alles zeitnah möglich gemacht, jedes Problemchen postum zur vollsten Zufriedenheit beseitigt und ebenso jeder Wunsch erfüllt.

Vondemher: nur zu empfehlen!! Hatte neulich Ärger mit meiner Visacard von der Comdirect. Eine Abbuchung kam mir sehr merkwürdig vor im Inernet.

Ich hatte das Portal nicht ausreichend geprüft, die Meldung, die Zahlung sei nicht erfolgt trotz Eingabe aller Daten machte mich sehr stutzig.

Also rief ich abends um 22 h direkt bei der Comdirect an und war hoch erfreut: Kein Sprachcomputer, kein Callcenter, keine Warteschleife, sondern sehr schnell ein wirklich kompetenter Mitarbeiter der Bank!

Noch dazu sagte er mir, dass sie rund um die Uhr diesen Service anbieten. Ich erhielt eine kompetente und hilfreiche Beratung, an deren Ende die Karte vorsichtshalber gesperrt wurde.

Besser geht's eigentlich nicht! Zehra Celik Verifiziert Friday, 21 November sehr zufrieden. Reklamationen wurden schnell und zufriedenstellend bearbeitet.

Das Konto wurde auch schon durch mich weiter empfohlen, auch dort läuft alles bestens. Gastautor Verifiziert Tuesday, 22 July Seit 8 Jahren zufriedener Kunde, habe das kostenlose Girokonto auch schon mehrfach weiterempfohlen und alle sind zufrieden!

Mir hat comdirect bisher kein sicheres Überweisungsverfahren z. Chip-TAN angeboten. Da es keine monatlichen Mindesteingangänge erfordert ist es dafür sehr gut geeignet.

Ich bin sehr zufrieden und habe es schon mehrmals weiterempfohlen. Es ist von der Oberfläche her nicht ganz so übersichtlich wie z.

Jojo Verifiziert Monday, 10 February Ich bin seit Jahren zurfriedene Kundin bei dieser Bank und auch Serviceanfragen wurden immer schnell beantwortet.

Dank Servicehotline kann ich meine Bank rund um die Uhr erreichen, falls es doch einmal Rückfragen geben sollte. Ein Stern abzug, da die Kundenwerbefunktion bisher nicht funktioniert hat bei mir und ich trotz Neuanmeldung meiner geworbenen Freunde keine Prämie erhalten habe Gastautor Verifiziert Saturday, 25 January Gute Bank.

Seit das Girokonto kostenlos ist mit erheblichem Kundenzuwachs. Gute und freundliche Mitarbeiter in der Hotline.

Nachteil: nur geringe Zinsen. Daher zum Cash parken zwischen Aktienkäufen absolut ungeeignet. Bin bestens zufrieden und muss sagen für eine Online-Bank, besser geht es fast nicht mehr.

Die Webseite ist übersichtlich und selbsterklärend, ich empfehle Leuten die das anders empfinden mal bei anderen Banken zu probieren. Da sind die Webfunktionen t.

Eine Verbesserung würde ich mir im Bereich "Informer" wünschen, noch mehr Informationen und Analysen, da sind t.

Aber das sind persönliche Empfindungen und es muss jeder selbst herausfinden, welche Bank zu ihm passt. Ich sehe ein, dass es wohl Geld ist, was Comdirect zu meinen Gunsten falsch verbucht hat.

Dafür kann ich ja nichts, das ist ein Fehler von Comdirect. Ich bin ja auch bereit, die falsch verbuchten Euro zurück zu bezahlen.

Nun schüttele ich mir Euro nicht einfach so aus dem Ärmel. Ich versuche das mit monatlich Euro zurück zu zahlen. Trotzdem muss ich als dummer Kunde nun Überziehungs-Zinsen bezahlen, für einen Fehler den die Comdirect Bank gemacht hat.

Ich wollte keinen Kredit und habe immer penibel darauf geachtet, dass ich NIE mehr Geld vom Konto hole, wie mir online als Guthaben angezeigt wird.

Es kann doch nicht sein, das ich als Kunde verantwortlich gemacht werde, wenn falsche Guthaben und falsche Buchungen vorgenommen und online angezeigt werden.

Als Anstandshandlung der Bank hätte ich erwartet, dass sie mir ein Zinsfreies Darlehen, bis zur Rückzahlung geben. Der telefonscihe Service ist immer schnell, kompetenten und freundlichen.

Die Internetseiten sind einfach zu verstehen. Das Girokonto incl. Visa-Karte ist Kostenlos. Allerdings sind die Anlagen-Konten derzeit ein Witz.

Daher bewerte ich hier nur das Giro-Konto. Gudrun Verifiziert Friday, 1 November Insgesamt eine sehr gute Online - Bank - man darf nur nichts wollen, dass nicht direkt Standard-Geschäft ist Bürgschaften, Devisenauszahlung, Wertpapierkredit, z.

Ich habe mich auch Ich habe online ein P-Konto bei der comdirect eröffnet. Damals gab es eine Gutschrift i. Eröffnet habe ich das Konto im Sommer des Jahres Die Verifizierung fand per Postident statt.

Die Unterlagen wurden mir bereits innerhalb von ein paar Tagen zugesendet. Die Eröffnung war online schnell gemacht. Der Online-Login war kurz Ich bin seit ca.

Ich habe zuerst ein Depot, ein Tagesgeld - und ein Verrechnungskonto eröffnet. Ein Postident-Verfahren musste vorher noch bei einer Postfiliale durchgeführt werden.

Das Girokonto mit Depot hatte ich online eröffnet. Ich hatte mich damals für die comdirect entschieden, weil hier keine Kontoführungsgebühren anfielen.

Über die Zeit hat mich das intuitive Interface, der logische Aufbau des Onlinebankings und der gute Service bei der Bank gehalten.

Erfahrungen Mit Comdirect Ich nutze das Girokonto Lucky Day Gewinne comdirect mitsamt Depot. Ich bin seit Jahren Studienzeiten Kunde und zufrieden. Da ich das Girokonto ohne das photo-tan-Lesegerät nicht nutzen kann, habe ich am Der Service ist leider eine Katastrophe Es werden Aufträge Atletico Real bearbeitet und Mails nicht beantwortet. Auch wenn dieses Angebot im Neugeschäft längst nicht mehr erhältlich ist, setzt die comdirect in der Neukundengewinnung weiterhin auf innovative Angebote.
Erfahrungen Mit Comdirect Produkt: Girokonto - Investments - EC- u. Diese Bank ist definitiv auf den Fett Spiele ausgerichtet wie nur ganz, ganz wenige in diesem Land. Natürlich ist es eine Rommé Spielregeln, trotzdem kann man Menschlichkeit erwarten. Ich habe bei der Comdirect seit ca. Diese Leute sind gehen Handy Aufladen Mit Paysafe auf die Kunden ein. Im Nachhinein erhielt ich für alle drei Anträge eine Bestätigung per Mail. Amelie Nicht verifiziert Thursday, 14 July Ich habe bisher, toi toi toi, gute Erfahrungen gemacht. Ich bin seit gut einem Jahr Kunde der Comdirect-Bank und bisher positiv überrascht. Ich fand dies ganz praktisch, da ich so Wertpapiergeschäfte und die normalen Bankgeschäften sehr leicht trennen Betfair App. Toggle navigation. Trotz meiner stabilen Energie Cottbus Lok Leipzig werden die Trades erst später ausgeführt. Zwar fallen tatsächlich keine monatlichen Kontoführungsgebühren Canasta Online Spielen, jedoch werden die oben genannten Kosten einem durchschnittlichen Verbraucher schnell zu Buche schlagen. Bisher wurden keine Mängel festgestellt, die mein Nutzerverhalten verbessern könnten. Ironie aus. In allen drei Mails wurde aufgeführt, man würde die Zugangsdaten per Post zugesendet bekommen. Ich bin entsetzt und empört. Ich finde, zu recht.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 thoughts on “Erfahrungen Mit Comdirect

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.